Pfarrer Björn Kruschke

Pfarrer Kruschke arbeitet seit 2012 mit je einer halben Stelle in den lutherischen Kirchengemeinden Detmold und Hiddesen.

2006 wurde er zum Systemischen Berater (SG) beim Institut für Familientherapie in Weinheim zertifiziert und war für die Gemeindeberatung der westfälischen Landeskirche tätig.

Von 2006 bis 2012 unterrichtete Pfarrer Kruschke als Schulpfarrer am Stadtgymnasium Detmold. Die religiöse Bildung Jugendlicher liegt ihm besonders am Herzen. Von dort hat er in die Gemeinden die Frage mitgenommen, wie sich der Wechsel vom Buch zu digitalen Medien auf Gemeinde und Gesellschaft auswirkt. In Hiddesen leitet er den musikalischen Gemeindeaufbau, den Kirchenvorstand, die Bildungsarbeit und die Familienarbeit.

In Detmold kümmert er sich um die Öffentlichkeitsarbeit, den Lesekreis und zusammen mit Christa Willwacher-Bahr um den Jungen Gottesdienst. Er ist der Ansprechpartner für alle evangelisch-lutherischen Christen, die im Süden von Detmold wohnen.

 

Pfarrer in Detmold und Hiddesen